Voll automatisierte Arbeitsabläufe...

Kräne

Unsere Automatikkräne sind als Zweiträgerbrückenkräne ausgeführt. Je nach Einsatzbedingungen werden sie als Lauf- oder abgehängte Kräne hergestellt. Geregelte Fahrmotoren, verbunden mit einer Wegmessung per Laser oder Barcode sichern eine exakte Positionierung. Kranschienen und Stahltragwerke komplettieren das Angebot.

Die Automatikkräne werden individuell für die Transportaufgabe konstruiert und ausgelegt. Speziell gesteuerte Greifer nehmen das Stückgut sicher auf und transportieren es zuverlässig zwischen automatischen Anlagen und einfachen Ablage- und Übergabepunkten. Häufige Anwendung finden unsere Kräne als Galvanikkräne, DTP-Kräne (Direct-to-Press) und DTE-Kräne (Direct-to-Engraver). Entsprechend des branchenspezifischen Bedarfs gibt es die Ausführungsklassen bis 500kg und bis 4000kg.

"Ihr Stückgut wiegt schwerer? - sprechen Sie uns an!

Unsere Steuerungssoftware ist auf die Steuerung mehrerer Kraneinheiten auf gleicher Fahrbahn ausgelegt und realisiert ebenfalls die Übergabe des Stückgutes an andere Transportfahrzeuge und Fertigungsmaschinen.

Die Fernwartungsfunktion der Steuerung erlaubt eine kontinuierliche Prüfung des Kranstatus durch unseren Kundenservice. Damit wird die Erhaltung der Zuverlässigkeit und Sicherheit des Krans gesichert. Updates, Programmanpassungen, notwendige Justierungen oder Fehleranalysen können per Fernwartung mit geringem Zeit- und Kostenaufwand realisiert werden.