Voll automatisierte Arbeitsabläufe...

Softwaretools

Diese Softwaretools gehören bei einem Retrofit oder Update unserer Software zum Lieferumfang. Interessierte Kunden können sie als freie Version erwerben und damit eigene Applikationen realisieren. Die angebotenen Werkzeuge unterstützen Sie beim Aufbau der Kommunikation zu speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) und erlauben die Darstellung von Betriebsdaten und die Speicherung von SPS Daten in beliebigen Datenbanken.

"Sie benötigen Hilfe bei Ihrem Automatisierungsprojekt? Kontaktieren Sie uns - denn wir beraten gern.

HMA Paratool (PT)
Das PT ist ein Datenbank-unterstütztes Parametriertool für SPS Steuerungen. Die Datenbereiche können frei konfigurierbar in jeder beliebigen Datenbank abgebildet werden. Folgende Funktionen werden in der Software abgebildet:

  • SPS Parameterverwaltung
  • PC Parameterverwaltung
  • Parametervergleich
  • Datenverkehr beobachten
  • Schrittketten erstellen und beobachten
  • Browserfunktion auf jede beliebige Datenbank
  • Up- und Download von Parametern zu einer SPS

HMA Maschinenvisualisierung (MV)
Die Software MV dient der grafischen Darstellung Ihrer Maschinen in Verbindung mit den Echtzeitinformationen aus den einzelnen Maschinensteuerungen auf Windowsplattformen. Das MV ist ein leicht konfigurierbares Visualisierungswerkzeug, welches auf direkte Kommunikation zu Siemenssteuerungen (SPS) setzt. Die Variablennamen der SPS Welt stehen bei der Konfiguration der Datenverbindungen zur Verfügung und erleichtern so die Verarbeitung auf der PC-Ebene. Die Software kann auf jedem beliebigen PC oder PDA mit Windowsbasiertem Betriebssystem installiert werden. Mobile Visualisierungen über handelsübliche PDA- Geräte sind ohne zusätzliche Kenntnisse möglich.

HMA Kommunikation Interfaces (KI)
Die Software KI setzt sich aus zwei Modulen zusammen. Ein Modul wird auf einem windowsbasierten System installiert und eines auf der jeweiligen SPS. Diese Module können dazu verwendet werden, eine Schnittstelle zur Maschinenvisualisierung (MV) oder dem Paratool (PT) aufzubauen. Für die Übermittlung der Daten steht ein breites Spektrum unterschiedlichster Übertragungsmedien zur Verfügung. Häufig genutzte Schnittstellen sind Profibus (PB), Ethernet (Eth), Modbus (MB), und Datahighway (DH+). Weitere Schnittstellen sind möglich. Die vereinheitlichten Schnittstellen im PC als auch in der SPS sind unabhängig vom gewählten Übertragungsweg. Die Daten werden als Strukturen in einem IEC1131 konformen Datentyp verwaltet. Diese Datentypen lassen sich zB. aus dem S7 Manager oder aus RSLogix 5000 für verschiedenste PC- Anwendungen importieren. Mit diesem Werkzeug sind Schnittstellenänderungen jederzeit und sehr einfach möglich.

HMA PPS Interface (PI)
Zu den verschiedensten Produktionsplanungssystemen (PPI, ERP) können wir Schnittstellen bereitstellen. Diese werden kundenspezifisch erstellt. Für SAP verfügen wir bereits über fertige Lösungen.

zurück zu Software

 


HMA ParaTool (PT)
 
HMA Maschinenvisualisierung (MV)
 
HMA Kommunikation Interfaces (KI)